fecolux – Brandschutz in transparenten Strukturen

Großflächige Verglasungen und hohe Brandschutz- anforderungen bringt feco® auf einen Nenner. Die Verglasung fecolux ermöglicht raumhohe G30- und F30-Verglasungen mit schmalen Glasrahmen von nur 30 mm. Dank der einzigartigen Konstruktion und der hohen Schalldämmung bis Rw,P = 49 dB lassen sich auch anspruchsvollste Vorstellungen von Bauherren und Architekten verwirklichen. Eine Glaswand, die höhere Schalldämmung bietet als viele Vollwände.
Auf Wunsch schirmen integrierte Jalousien im Scheiben- zwischenraum die offene Raumsituation nach außen ab. Selbstverständlich brandschutztechnisch geprüft.
feco-forum, Trennwand
Kontaktieren Sie uns: Tel. 071 744 40 24